Violau de sete Cordas, die wunderschöne siebensaitige Gitarre von Armin Hanika Internetseite

Choro in Augsburg
Choro ist ein ca. 150 jahre alter Instrumetalstil aus Rio de Janeiro. Vereinfacht ausgedrückt ist es ein brasilianischer Jazz. Nur inhaltlich stimmt das nicht, denn der Umgang mit Improvisation, die grundsätzliche Rhythmik und Harmonik, auch die Instrumente sind letztlich andere. Ich habe den Choro 2010 von Hartmut Preyer kennegelernt. Dieser auf Gitarren bassierender Stil hat sich Ende des 19. Jahrhunderts in Rio de Janeiro aus europäischen Modetänzen, wie Polka, Walzer Tango und afrobrasilianischen Rhythmen entwickelt. Das besondere bei dem Choro ist, dass der Schwerpunkt auf Harmonien liegt und die Percussion (Pandeiro) "nur" die rhythmische Begleitung ist. Hier ein guter Artikel zum Thema Choro bis ca. Mitte der 90iger (Artikel). Aktuellere Musiker und Entwicklungen werden un dem Film Brasilrinho von Mika Kaurismäki von 2005 dargestellt, Film Internet Seite Nähere Infos zum Thema Choro und Treffen: Peter Eisenberger Hier einige Bilder von Choro Rodas Bilder

Choro Roda: